© HAJO-TE
26.11.2015
Meine Webseite HAJO-TE
µTracer
Beschreibung
Um Kennlinien von Röhren aufnehmen zu können habe ich mir den µTracer aufgebaut. Der Bausatz war schnell aufgebaut. Der Einbau in das Gehäuse hat etwas gedauert. Die RS232 Schnittstelle wurde durch eine USB Schnittstelle ersetzt. Optokopplern sorgen für eine galvanische Trennung von PC und µTracer. Auf dem Gehäuse sind wechselbare Adapter mit Röhrenfassungen wie sie der “RoeTest” von Herrn Weigl verwendet. Die Frontplatte ist mit Buchen versehen. Hier muss die röhrenabhängige Verbindung manuell hergestellt werden.
Hier wird die Kennlinie einer 1SH24b aufgenommen.